Wundversorgung

Medizinischer Honig - Medihoney

In unseren medizinischen Produkten, wie dem Medihoney® Wound Gel, wird der Manuka Honig noch zusätzlich filtriert und sterilisiert um eine standardisierte Reinheit ohne Verunreinigungen (z.B. Sporen, Propolis oder ähnlichem) zu garantieren. Daher ist er auch für Kinder ab dem ersten Tag anwendbar. Um einen einheitlich antibakteriellen Grad zu erzielen wird dieses Verfahren durch die Untersuchung von unabhängigen Laboren durchgeführt.

Grundsätzlich besitzt jeder Honig eine stark osmotische Wirkung, jedoch ist diese im Manuka Strauch von vornherein höher konzentriert, somit eignet er sich optimal für die Wundversorgung. Er entzieht den Krankheitserregern das Wasser, welches diese zum Leben benötigen. Dank der  antibiotischen Wirkung senkt der Honig auch den pH-Wert und durch das saure Milieu wird die

Vermehrung von Bakterien und Pilzen gehemmt. Medihoney® ist auch noch sehr stark verdünnt antibakteriell und hochgradig wirksam gegen zahlreiche Krankheitserreger und Keime (z.B. MRSA).


Medihoney Wound Gel

  • Für alle Arten von Wunden (Schürf-, Schnittwunden, oberflächliche Verbrennungen,...)
  • Wundreinigend und -desinfizierend
  • Keine bekannten Nebenwirkungen
  • Jahrelange Erfahrung im Einsatz in Spitälern

Produktinformation

Produktname Größe Packung

Pharma-

zentralnummer

Medihoney® Wound Gel 25 g 1 Stk. 3813318
Medihoney® Wound Gel 50 g 1 Stk. 4241054

Das Medihoney® Wound Gel ist in allen gut sortierten Apotheken erhältlich, mittels der Pharmazentralnummer (PZN) kann Ihr Apotheker das Produkt eindeutig identifizieren.